UDW-Sachverhaltsdarstellung Klage VS Umbau

GR-Sitzung am 22.6.2015, TOP 12: Volksschule Um- und Zubau 2012 / Einbringung einer Klage gegen Arch. DI Kruczynski / Beschlussfassung. Zum Klage-Entwurf und zur Schadensermittlung ergeben sich für die UDW folgende Grundsatzfragen: 1. Welcher Schaden ist der Gemeinde entstanden und wie hoch sind die Schadenskosten? 2. Wieso sind Mehrkosten entstanden und wer haftet für die Überschreitung der Mehrkosten? 3. Mit welchen Leistungen wurde Kruczynski (KRU) beauftragt und welche Leistungen hat er davon nicht erbracht? Fest steht: Sämtliche Beteiligte und insbesondere der Planer haften gegenüber dem Auftraggeber für Schäden, die sie ihm zugefügt haben. Genauere Ausführung im Anhang: